Moisander fordert "schärfere Defensivarbeit" gegen Dortmund

Der Kapitän im Mediengespräch vor dem kommenden Spiel gegen den BVB

Immer vorbereitet für einen Einsatz: Niklas Moisander geht topfit in den Saisonendspurt (Foto: nordphoto).
Profis
Mittwoch, 14.04.2021 / 12:05 Uhr

Als Stütze im Saisonendspurt ist er in den letzten Wochen der regulären Bundesliga-Spielzeit besonders wichtig. Werder-Kapitän Niklas Moisander zeigte sich im Mediengespräch am Mittwoch (zum Video) fit und voller Tatendrang für den Saisonendspurt. Neben seiner eigenen Bereitschaft für die verbleibenden Spiele, spricht der 35-Jährige über den nächsten Gegner, seine Rolle in der Mannschaft und die Verletzung von Ömer Toprak.

Niklas Moisander über ...

Ömer Toprak verletzte sich im Heimspiel gegen RB Leipzig
Ömer Toprak fehlt dem SVW mehrere Wochen (Foto: nordphoto).

… die aktuelle Situation: "Wir verstehen die Situation und die Phase, in der wir uns befinden, sehr gut. Natürlich müssen wir punkten, sonst wird es gefährlich. Wir sind sehr fokussiert auf Sonntag, aber generell wollen wir in jedem der verbleibenden Spiele punkten."

… über die Verletzung von Ömer Toprak: "Ömer hat dieses Jahr sehr stark gespielt und war sehr wichtig für unser Team. Jetzt müssen wir das gemeinsam auffangen. Wir brauchen jeden einzelnen Spieler in dieser Saison, das haben wir immer wieder betont."

… Borussia Dortmund und Erling Haaland: "Wir müssen in dieser Phase positiv sein und arbeiten sehr hart, um gegen Dortmund vorbereitet zu sein. Wichtig wird es sein, als Mannschaft gut zu verteidigen und aggressiver im eigenen Sechszehner zu agieren. Gerade gegen einen Topspieler wie Erling Haaland müssen wir konzentriert arbeiten. Er ist für sein junges Alter schon sehr gut. Wir haben in den letzten Spielen gegen den BVB schon auch punkten können. Das gibt uns Vertrauen. Aber natürlich weiß jeder, welche Qualität Dortmund hat. Wenn wir alles geben, ist auf jeden Fall etwas möglich."

… seine Einsatzzeiten: "Für mich war es auch neu, nicht zu spielen und am Anfang sicherlich auch etwas schwierig. Aber ich gebe in jedem Training Gas und tue jeden Tag alles dafür, bereit zu sein, falls ich spiele. Ich fühle mich physisch sehr gut und werde bis Ende der Saison alles geben."

… die Nachwuchsspieler: "Ich finde es gut, wenn junge Spieler zu mir kommen und mal nach Rat fragen. Ich spüre, dass sie bei uns alle eine gute Karriere haben möchten und viel an ihrer Entwicklung arbeiten. Als Vorbild versuche ich immer mein Bestes zu tun – ich möchte so den jungen Spielern zeigen, dass das die Art und Weise ist, um erfolgreich zu sein."

… über Jiri Pavlenka: "Jiri ist schon seit Jahren ein sehr wichtiger Spieler für uns. Mit seiner ruhigen Art bringt er eine gewisse Balance ins Spiel. Es ist immer ein gutes Gefühl, ihn hinter uns zu haben. Diese Saison hat er sehr gut gespielt, aber er hat noch Potenzial. Ich sehe ihn auf jeden Fall unter den Top-6-Torhütern in der Bundesliga."

 

Das Neuste rund um die Bundesliga-Profis:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.