Keeper mit Klingelschild in Venedig

Michael Zetterer in der neuen Folge des Werder-Podcasts

Michael Zetterer ist zurück beim SV Werder Bremen und Gast im Podcast (Foto: nordphoto).
Podcast
Mittwoch, 10.02.2021 / 17:18 Uhr

Von Lennard Worobic

Obwohl Michael Zetterer insgesamt nur anderthalb Jahre weg war, hat er beim FC Zwolle einen großen Schritt gemacht - fußballerisch, athletisch und menschlich. Das Wichtigste aber: Der 26-Jährige blieb während seiner Leihe verletzungsfrei. Nach seiner Rückkehr zu den Grün-Weißen nahm sich "Zetti" Zeit für den Werder-Podcast – präsentiert von Haake-Beck. In der neuen Folge spricht er darüber, warum "Lebenslang Grün-Weiß" für ihn nicht nur eine Floskel ist und was es mit seinem Klingelschild in Venig auf sich hat.  

„Ich war schon ein bisschen überrascht, als der Anruf kam“, gesteht Michael Zetterer bezüglich der Rückholaktion vor Leihende. Als Torwarttalent kam er 2015 an den Osterdeich und steht seither bei den Grün-Weißen unter Vertrag. Lange zögerte der gebürtige Münchner aber nicht, als nun die Chance aufkam, vorzeitig an seine alte Wirkungsstätte zurückzukehren: „Der Plan, der mir aufgezeigt wurde, ist für mich sehr schlüssig.“ Doch nicht nur das Konzept überzeugte Zetterer. Denn er hat eine genaue Vorstellung davon, was es bedeutet, für den SV Werder aufzulaufen. „Werder hat mich aufgefangen und meinen Vertrag zu einem Zeitpunkt verlängert, wo nicht klar war, ob ich leistungstechnisch zurückkomme“, sagt der Keeper. 

Im Podcast spricht Zetterer auch über Themen abseits des Werder-Kosmos - etwa über den engen Draht zu seinem Bruder, mit dem er 2019 eine Fahrradtour nach Venedig machte. Nach vier langen Tagen auf dem Rad entdeckten sie beim Spaziergang durch die pralle Mittagssonne der italienischen Touristenmetropole ein wahres Unikat: ein Klingelschild mit dem Namen „Zetti“. Mehr zu der Geschichte erfahrt ihr in der neuen Folge des Werder-Podcasts.

In der neusten Folge des „Werder-Podcasts“ - dem Audio-Medium in der grün-weißen Online-Familie und präsentiert von Haake Beck – ist Rückkehrer Michael Zetterer zu Gast. Die neue Episode gibt es auf dem offiziellen Soundcloud-Profil, dem iTunes-Account, dem Spotify-Kanal und der Deezer-Page des SV Werder. Hört rein! 

 
Die Grafik "Hol dir den Pod"

Kontakt

Ihr habt Fragen, Anregungen oder wollt einfach beim "Werder-Podcast" - präsentiert von Haake-Beck - dabei sein? Dann schickt uns eine E-Mail oder teilt eure Meinung bei Twitter und Co. mit. 

Mail: podcast@werder.de
Hashtag: #werderpodcast
WhatsApp: 0174 6683808

Mehr News zum Werder-Podcast:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.